Huas'n-oa(n)-thou-tra

12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Der Huas'n-oa(n)-thou-tra (Hosenknopf) ist der traditionelle Schmuckhosenknopf und gehört zur Egerländer Männertracht. Wir Egerländer Musikanten tragen diesen in mehrfacher Ausführung: einmal um das Ledergeschirr ("Huas'n-g'schirr") an der Hose zu befestigen, aber auch als Schmuck inmitten des breiten, schwarzledernen Hosenträgers. Die kleinere Ausführung des Huas'n-oa(n)-thou-tras schmückt unsere Krawatte oder in tradioneller Weise das schwarze Halstuch.Der Huas'n-oa(n)-thou-tra ist ein aus Messing gegossener, schön verzierter Knopf, zur Mitte hin gewölbt. Inmitten befindet sich eine Rosette, die ein gewendeltes Band umschließt. Er ist das Wahrzeichen des Egerlandes. Die Bezeichnung stammt ebenfalls aus dem egerländischen Dialekt („Eghalandrisch“).Wir tragen den Huas'n-oa(n)-thou-tra als Zeichen der Verbundenheit zum Egerland und damit verbundenen Egerländer Blasmusik.Nach vielen Anfragen unserer Konzertbesucher haben wir uns entschlossen den Huas'n-oa(n)-thou-tra in einer Schmuckmanufaktur exklusiv als Ansteck-Pin herstellen zu lassen. Wir bieten den Huas'n-oa(n)-thou-tra in zwei unterschiedlichen Oberflächenveredelungen an: 23-karat hartvergoldet und 23-karat hartvergoldet Antik. Das Körpermaterial des Pins ist aus Zinn, Pin und das Rückenteil sind aus Messing (REACH konform!). Verschlossen wird der Pin mit einem sog. Clutchback Mechanismus. Der Durchmesser des Pins ist 20 mm.

Bei Interesse an einer größeren Liefermenge senden Sie uns bitte eine E-Mail!